Absage des Trainingsbetriebes und Verschiebung der Jahreshauptversammlung der DLRG OG Vreden

Aufgrund der aktuellen Sachlage im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Coronavirus und den Vorgaben des Bundesgesundheitsministeriums und des Kreises Borken wird der allgemeine Trainingsbetrieb bis nach den Osterferien ausfallen.

Davon ist das wöchentliche Training in den Trainingsgruppen als auch die Anfänger- und Erwachsenenschwimmausbildung betroffen. Der Fokus liegt darauf, die Ausbreitung des Coronavirus soweit wie möglich zu verlangsamen. Nach aktuellem Wissensstand werden die Viren nicht über das Wasser im Schwimmbecken übertragen, trotzdem möchten wir um Verständnis für die Vorsichtsmaßnahme bitten. Sobald es neue Informationen gibt, werden wir diese schnellstmöglich via Facebook, Homepage oder per Newsletter an Sie weiterleiten.

Auch die geplante Jahreshauptversammlung am Sonntag, dem 29.03.2020, wird verschoben. Aktuell gibt es noch keinen Ausweichtermin, wir werden uns auch hier melden, sobald ein neuer Termin steht.

Bleibt Gesund ! Eure DLRG OG Vreden

0 0,00