Aktion Familienbaum

Auch in dieses Jahr im November wollen wir wieder die Aktion Familien Baum starten

Impressionen Familienbaum an der Berkel

In den letzten 39 Jahren haben wir mehr als 600 Bäume gepflanzt.

Angefangen hat es 1982 am Mühlenteich, beidseitig entlang der Berkel und die Rasenflächen, bis zum Friedhof.

Weitere Bäume wurden auch bei Maria Brunn, am Freizeitsee, am Ölbach, am Dewesesweg und an der Umgehungsstraße/Kreisverkehr Zwillbrocker Straße bis zur Berkel gepflanzt.

Da im Außenbereich Bäume (Eichen, Linden) in den letzten Jahren abgängig waren, haben wir die Baumreihen in der Umgebung z.B.: Prozessionweg in Gaxel, Dömern, Köckelwick und Ammeloe ergänzt. Hierbei hat uns der Bauhof der Stadt Vreden kräftig unterstützt (DANKE!!!)

Leider sind bei den Baumpflanzaktionen auch etliche Bäume eingegangen. Der Ersatz auf Kosten des NABU ist leider nicht möglich.

In der heutigen Zeit ist gerade jetzt der Schutz der Bäume, die wichtigste Sache, noch vor der Neuanpflanzung. Wenn wir von den riesigen Waldbränden hören und sehen wieviel tausende Quadratkilometer Wald vernichtet worden sind, ist man sprachlos. Dazu noch die Sintflutartigen Regenfälle an anderen Stellen.

Um der Natur ein klein bisschen zurückzugeben, möchten wir wieder Bäume pflanzen.

Jeder der sich dem anschließen möchte, kann zwischen Eichen, Linden, Esskastanien oder Wildobstbäume wählen.

Die Formulare hierzu können Sie beim Bürgerbüro der Stadt Vreden oder bei der Druckerei Gescher erhalten.

NABU Vreden

Johannes Thesing