Apfelpressung in Lünten startet wieder

Der Heimatverein Lünten bietet am Samstag, dem 18. September 2021, auf dem Schulhof ihre Apfelpressung an.

Der Heimatverein presst ab 9.00 Uhr ihre selbst gepflückten Äpfel, dieser Saft kann über den Tag erworben werden. „Sicherlich können Besucher ihre Äpfel wieder pressen lassen, diese müssen sich unter der Tel.: 4833 mit einer geschätzten Mengenangabe anmelden, wie sie es aus den Jahren vorher kennen und ich sage Ihnen dann, wie spät sie zum pressen kommen können,“ so Hermann Hildering.

Aus Äpfeln den guten Naturapfelsaft pressen zu lassen ist den Heimatverein schon wichtig, damit nicht eine große Menge der Äpfel an den Bäumen verkommt, dies berichtet Christel Höink. Die Damen des Heimatvereins freuen sich, dass sie draußen auch Kaffee/Apfelkuchen und Apfelpfannkuchen wieder anbieten dürfen. Sicherlich sollen die drei G`Regeln und die Abstands-, wie Hygieneregeln beachtet werden. Gäste, die sich stärken wollen, sind herzlich willkommen.