Austauschforum Schule-Wirtschaft: Berufe im Wandel – Welche Zukunftskompetenzen sind gefragt?

Veranstaltung für Lehrkräfte der weiterführenden Schulen im Kreis Borken am 12. Mai 2022 im kult Westmünsterland.

Die sich rasant wandelnden Anforderungen in der Berufswelt stellen Lehrkräfte vor Herausforderungen: Wie können der „Generation Z“ die vielfältigen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten und die hierfür erforderlichen Kompetenzen im Berufsleben nähergebracht werden? Und wie können praxisnahe Schnittstellen zu Unternehmen aus der Region geschaffen werden?

Das „Austauschforum Schule-Wirtschaft“, das am 12. Mai 2022 von 15:00 bis 18:00 Uhr im kult Westmünsterland, Kirchplatz 14 in 48691 Vreden stattfindet, richtet sich an alle Lehrkräfte der weiterführenden Schulen im Kreis Borken. Es bietet die Möglichkeit, neue Impulse zum Thema Berufsorientierung zu gewinnen und sich in einem spannenden und abwechslungsreichen Format mit im Bereich Fachkräftesicherung und Ausbildung engagierten Unternehmen und Institutionen aus verschiedenen Zukunftsbranchen auszutauschen. Begleitet wird die Veranstaltung von der WFG für den Kreis Borken als Organisatorin, der Kommunalen Koordinierungsstelle „KAoA“ des Kreises Borken und der Agentur für Arbeit.

Die Keynote übernimmt Prof. Dr. Christoph Brast, Westfälische Hochschule, zum Thema „Zukunftskompetenzen im Berufsleben“.

Im Rahmen der Veranstaltung besteht für die Lehrkräfte die Möglichkeit an zwei von insgesamt vier Workshops teilzunehmen: Energiewende: Berufe im Wandel (Stadtwerke Ahaus, 2G Energy), Arbeiten in der Zukunftsbranche IT (d.velop, Gymnasium Remigianum), Vorstellung des HandwerkMobils für den Kreis Borken (WFG für den Kreis Borken, Kreishandwerkerschaft, Bäckerei Geelink), Der Mensch im Mittelpunkt: Berufe rund um die Gesundheit (Gesundheitszentrum Westmünsterland, Pflegenetz Westmünsterland)

Ein Marktplatz mit Thementischen der verschiedenen Akteure und offener Austausch bei Getränken und Köstlichkeiten der Bäckerei Geelink runden die spannende Veranstaltung ab. Anmeldung unter info@wfg-borken.de.