Basteln für die weihnachtliche Zeit

Mit den einschränkenden Bestimmungen aufgrund der Coronapandemie basteln die Handwerker beim Verein „Mit Hand und Herz e.V.“ in der ehemaligen Grossemaster Schule weiter für die Advents- und Weihnachtszeit. Dabei wurden auch in diesem Jahr wieder schöne kreative Ideen umgesetzt. „Jedes Jahr entwickeln unsere Mitglieder neue Ideen und Kreationen. Die Erstellung dieser Produkte stellt uns zwar manchmal vor technischen und handwerklichen Herausforderungen, die aber mit viel Innovation und Freude an der Arbeit von den Experten realisiert werden. Gerade im Dekobereich sind fast alle Erzeugnisse Unikate. „Unsere neuen Mitglieder bringen sich dabei mit tollen neuen Ideen ein“, so der Vorsitzende Bernhard Tenhumberg. Der Vorstand des Vereins weist darauf hin, dass wegen der Coronabestimmungen die Ausstellung nur mit maximal 2 Personen und mit Mund- / Nasenschutz besucht werden kann. Die Ausstellung in Grossemast ist zusammen mit dem Repair-Cafe (Elektrowerkstatt für Haushalts-Kleingeräte) an jedem Dienstag von 14.00 bis 17.00 Uhr und am 1. und 3. Samstag des Monats von 10.00 bis 12.00 Uhr geöffnet. Neben den Produkten zur Adventszeit werden auch Erzeugnisse für den Naturschutz, den Freizeitbereich und für Dekozwecke erstellt.

0 0,00