Belegschaftsspende aus 2020 übergeben

Traditionell vergab die SAUERESSIG Group am Standort Vreden auch in diesem Jahr eine Belegschaftsspende an eine gemeinnützige Organisation.

Die Betriebsversammlung konnte erstmalig auf Grund der Pandemie Covid-19 nicht wie gewohnt mit allen anwesenden Kolleg*innen stattfinden. Die Entscheidung über den Empfänger fand somit online statt und die Belegschaft der Matthews Europe GmbH am Standort Duisburg/Vreden als auch die Mitarbeiter*innen der Matthews International GmbH am Standort Vreden entschied sich für den Verein Aktion Lebenshilfe Vreden (ALV).

Der Verein organisiert vielseitige Projekte und Freizeitaktivitäten mit und für Menschen mit Handicap, um eine Basis für soziale Kontakte untereinander und mit anderen zu schaffen und so das Miteinander zu stärken. Damit leistet der Verein seit vielen Jahren hervorragende Arbeit in der Stadt Vreden und darüber hinaus.

Agnes Funke und Wesley Wessels freuten sich über den Betrag von 3.594,00 Euro, der sich aus der freiwilligen Spende und dem Erlös der Weihnachtsverlosung zusammensetzt.

Der Spendenscheck wurde vom Betriebsratsvorsitzenden Alfons Niehues und seinem Stellvertreter Jörg Völkering mit Freude übergeben.