Bericht zur Meisterfeier 2019 BZV X 15 / Comet Vreden

Mit einem gemeinsamen Brunch feierten die Vereinsmitglieder des BZV X 15 / Comet Vreden den Abschluss der Brieftaubenreisesaison 2019 und ehrten in diesem Rahmen ihre Meister.

Die erste Vereinsmeisterschaft errang Hermann Gottszky mit 23 Preisen. Zweiter Vereinsmeister mit 17 Preisen wurde Ludger Stoffers. Hermann Gottzsky stellte außerdem den besten Vogel des Vereins mit sechs Preisen, diese gleiche Taube war auch im vergangenen Jahr bester Vogel im Verein, weiter errang H. Gottzsky die Kurzstreckenmeisterschaft mit 14 Preisen sowie die Mittelstreckenmeisterschaft mit sieben Preisen. Bestes Weibchen des Vereins mit drei Preisen stellt Ludger Stoffers, außerdem die Weitstreckenmeisterschaft mit vier Preisen.

Bei den Jungtaubenflügen errang Ludger Stoffers die Vereinsmeisterschaft mit 13 Preisen und stellt auch das bestgereiste Jungtier mit vier Preisen.

Allen Siegern einen herzlichen Glückwunsch und für das anstehende Reisejahr ein „Gut Flug“

0 0,00