Bunter Nachmittag/Abend begeisterte die Zuschauer*innen in Ammeloe

Die Theatergruppe der Ammeloer Frauengemeinschaft strapazierte beim bunten Nachmittag/Abend im Saal Tegeler wieder die Lachmuskeln des Publikums.

Christina Rensing und Mareike Wantia (Teamsprecherinnen der AFG) begrüßten die Zuschauer*innen und die Theaterfrauen und führten durchs Programm. Die aufwendigen Vorbereitungen hatten sich gelohnt. Sketche über Strafe muss sein, Schwangerschaft, Finanzamt sowie „de Upklörung“ brachten das Publikum zum lachen und kaum ein Auge blieb trocken.

Mit einem weinenden und einem lachenden Auge verabschiedete sich dieses Jahr Mia Rensing nach 40 Jahren Theatergeschichte. Als Mitgründerin der Theatergruppe blieb sie ihr stets treu und sorgte Jahr für Jahr für „Lacher“ im Publikum.

Die Theatergruppe verabschiedete sich mit Blumen und einem selbst komponierten Lied von ihr.

Mia, wir hoffen, du bleibst uns auch weiterhin treu und wir dürfen dich in den nächsten Jahren im Publikum begrüßen.