Corona verdirbt Nachbarschaft das Jubiläum

Die Nachbarschaft Kreszentiastraße (Teilbereich Ostendarper Straße bis ehemaliges Kluuten-Stadion) begeht in diesem Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum.

Die geplante Jubiläumsfeier ist wegen der Corona-Pandemie ausgefallen und soll nachgeholt werden. Die Aktion „Macht Vreden´s Straßen bunt“ hat die Nachbarschaft genutzt, um ihre Freude über den Jahrestag nach außen zu tragen. Unter Einhaltung der Abstandsregeln wurde der Straße von den Kindern der Nachbarschaft ein farbenprächtiges Kleid verpasst.

„Aufgeschoben ist nicht aufgehoben“ ist das einstimmige Fazit der Nachbarschaft mit Blick auf ein hoffentlich baldiges Ende der Pandemie.

0 0,00