Coronabedingt schließt das kulturhistorische Zentrum kult Westmünsterland in Vreden ab Montag; den 2.11.2020, für den allgemeinen Besucherverkehr

Nutzung von Archiv und Bibliothek nur bei Terminvereinbarung möglich

Das kulturhistorische Zentrum kult Westmünsterland in Vreden

Das kreiseigene kulturhistorische Zentrum kult Westmünsterland in Vreden schließt, coronabedingt, ab Montag, den 2.11.2020, für den allgemeinen Besucherverkehr.

Das teilt der Kreis Borken mit. Archiv und Bibliothek der Einrichtung können, allerdings nur, nach Terminvereinbarung unter der Tel.: 02861/681-4289 genutzt werden. Das im kult untergebrachte Stadtmarketing Vreden bleibt geöffnet.

0 0,00