Der Rassegeflügelzuchtverein Vreden informiert:

Der RGZV möchte seine geplante, überregionale Ausstellung am 4. bis 5. Dezember 2021 in der Schützenhalle Gaxel durchführen. Um den aktuellen Coronaregeln nachkommen zu können, soll die Veranstaltung nach den 2G Regeln ausgerichtet werden. Das bedeutet: Kostenfreier Einlass bei Bereithaltung von Impfzertifikat und Personalausweis ab einem Alter von 12 Jahren. Kinder unter 12 Jahren sind von der Regel befreit.

Die Besucher können sich auf rd. 750 gemeldete Tiere, aus den Bereichen Wassergeflügel, Hühner, Zwerghühner, Tauben und Ziergeflügel, freuen. Der Ziergeflügelbereich wird einen kleinen Einblick in die Welt der besonders farbenprächtigen Hühnervögel und Tauben geben.

Eine Tombola und eine Cafeteria (unter Einhaltung der Abstandsregeln) sollen den Besuch bereichern.

Bei der Gelegenheit sei noch darauf hingewiesen, dass in der Zuchtanlage in Große Mast eine Parzelle für einen Geflügelliebhaber /bzw. angehenden Züchter freigeworden ist. Interessenten können sich dazu beim Vorstand vorstand@rgzv-vreden.de melden.