Deutsches Sportabzeichen 2020 am GGV

Trotz Corona konnte geflitzt, geflogen und gefeiert werden!

Das Deutsche Sportabzeichen ist die renommierteste Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsportes und einmalig durch seine Vielseitigkeit:

Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Koordination.

Und es ist das einzige staatliche Ehrenzeichen weltweit, das für sportliche Leistungsfähigkeit und überdurchschnittliche Fitness verliehen wird und somit Ordenscharakter hat.

Auch in dem durch die Corona-Pandemie gekennzeichneten Jahr 2020 haben viele Schulen im Kreis Borken das Sportabzeichen abgenommen.

Im Rahmen des gemeinsamen Projektes des Kreises Borken, der Sparkasse Westmünsterland und des Kreissportbundes Borken haben auch die Schüler*innen des Gymnasiums Georgianum Vreden im vergangenen Jahr das Sportabzeichen-Übungsprogramm im Widukindstadion absolviert und insgesamt 429 Jugendabzeichen erworben.

Unterm Strich konnten 51 Abzeichen in Bronze, 158 in Silber und 213 in Gold verzeichnet werden.

Sogar einige Lehrer*innen haben sich erneut an diesem Wettbewerb beteiligt und ebenfalls mit Erfolg für sich und die Schule abgeschnitten. 1A-Vorbildfunktion!

Stellvertretend für alle erfolgreichen Teilnehmer*innen hat am 27. April 2021 ein Teil der Klasse 6c die ersten Sportabzeichen und Urkunden erhalten.

Es freuen sich die Schüler*innen und mit ihnen die Sportfachschaft des GGV, sowie die Schulleitung und natürlich die gesamte Schulgemeinschaft über dieses Ergebnis!!

Auch in diesem Jahr sind wir (irgendwie) wieder dabei!