DHG Ammeloe / Ellewick – Jahreshauptversammlung

Die Handballerinnen der DHG Ammeloe/Ellewick blicken positiv in die Zukunft. Pünktlich vor dem Beginn der Aufstiegsspiele bei den Jugendteams, dem Start der Seniorenteams in die Meisterschaftsrunden und zum 30jährigen Jubiläum, fand am Mittwoch, den 25. August im Vereinsheim des ASV Ellewick die Jahreshauptversammlung statt. Unter der Leitung des 1. Vorsitzenden Jörg Resing berichteten Anja te Poele (Kassenwartin), Barbara Dingslaken (Seniorenwartin) und Nadine Terpelle (Juniorenwartin) über die Herausforderungen und die durchgeführten Aktionen im vergangenen Jahr. Insbesondere der unterbrochene Trainings- und Spielbetrieb hatte natürlich deutliche Auswirkungen auf das Vereinsleben. Dennoch kann die DHG auch weiterhin auf steigende Mitgliederzahlen blicken und positiv in die kommende Spielzeit schauen. Die hohen Teilnehmerzahlen bei den Veranstaltungen zeigten auch in diesem Jahr wieder, dass die Angebote der DHG perfekt zu den kleinen und großen Mitgliedern passen. Zudem konnte Jörg Resing berichten, dass Rike Terbille für ein Jahr ihr Freiwilliges Soziales Jahr bei der DHG absolvieren kann. Eine tolle Sache für den Verein, da im Vereinsleben natürlich immer mehr Arbeit anfällt, als es die ehrenamtlichen Helfer erledigen können - und für Rike eine schöne Möglichkeit, ihre Organisationsfähigkeit und sozialen Kompetenzen im Vereinsalltag einzubringen. Nach den Fachberichten und der Entlastung des Vorstandes durch die anwesenden Mitgliederinnen, standen die Wahlen des neuen Vorstandes auf der Agenda. Da Barbara Dingslaken, Anki Kemper und Melena Rosing sich zukünftig noch mehr als Trainerinnen einbringen möchten, bzw. auch wieder das Trikot der ersten Damen überstreifen, waren einige Positionen neu zu besetzen. Der Vorsitzende bedankte sich bei den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern für die geleistete Arbeit. Mit einem einstimmigen Ergebnis wurde Jörg Resing wieder zum 1. Vorsitzenden gewählt und auch seine Stellvertreterin Stefanie Dünne nahm die einstimmige Wahl als 2. Vorsitzende gerne an. Den Vorstand komplettieren zukünftig Anja te Poele (Kassenwartin) Rike Terbille (Schriftführerin), Dirk Streich (Seniorenwart), Nadine Terpelle (Jugendwartin), Lydia Gebing (Beisitzerin), Mia Ehler (Beisitzerin), Samira Miemietz (Beisitzerin) und Lisa Feldhaus-Wenning (Beisitzerin). Auch für die kommenden Wochen sind wieder einige Veranstaltungen geplant. So startet am 11. September auf dem Sportplatz der KAB-Sportabteilung (Moorbachstadion) ein DHG-Internes Feldhandball Jubiläumsturnier für die jüngsten Mannschaften der DHG bis zur D-Jugend. Am 30. Oktober 2021 steht dann die große Jubiläumsparty in der Schützenhalle in Ellewick auf dem Plan. Hierfür sind bereits viele Tickets verkauft worden. Wer noch dabei sein möchten, kann sich im Vorverkauf noch seine Karte sichern. Alle Informationen hierzu findet ihr auf der Website www.dhg-ae.de im Bereich Jubiläum. Bereits zu diesem Zeitpunkt befinden sich alle Teams dann hoffentlich wieder im geregelten Spielbetrieb in ihren Ligen.