eat & speak TOGETHER – der Name der neuen dritten interkulturellen Kochgruppe in Vreden war Programm am Morgen des traditionellen Neujahrfrühstücks

Nimi Pun, seit zwanzig Jahren aktiv, übernahm die Begrüßung von fünfzig Frauen aus drei Gruppen, die sich jedes Jahr gerne zum Austausch zusammenfinden. Frühstückskultur ist sehr verschieden. Gefülltes arabisches Gebäck, süße brasilianische bolinhos de chuva oder ein herzhafter Kichererbsensalat? Die Vielfalt an selbstgemachten Köstlichkeiten luden zu einer kulinarischen und kulturellen Erlebnistour durch die Welt ein. So lernt man sich am besten kennen! Gespräche über Kochkunst sowie neue Kontakte und Verabredungen funktionieren schnell. Olga aus Kolumbien gelingt es auf sympathische Art, Frauen zu motivieren, sich rege auszutauschen und auf neue Frauen zuzugehen. Die Teamarbeit und das Engagement vieler Frauen seit Jahren schafft diese einmalige Atmosphäre des Zusammenseins. Wir freuen uns auf die nächste gemeinsame Aktion.

0 0,00