Erfolgreiche Ernte im Moki Vergissmeinnicht

Nach guter Pflege im Frühling und Sommer war die Zeit gekommen, um die gepflanzten Kartoffeln zu ernten.

Einig Kinder des Montessori Kinderhauses Vergissmeinnicht trafen sich Ende September zur Kartoffelernte an den Hochbeeten der Einrichtung. Mit vereinten Kräften wurde fleißig gegraben und gesucht. Schnell wurden die kleinen und großen Erntehelfer*innen fündig und präsentierten voller Stolz ihre Kartoffeln. Die ersten Sandrückstände wurden an unserer Wasserstelle abgewaschen.

Schnell war klar: „Daraus werden Pfannkuchen gemacht!“. Einige Küchenhelfer*innen wurden mit Messer, Sparschäler und Küchenmaschine aktiv. Nach getaner Arbeit schmeckte der frisch gebackene Pfannkuchen erst recht gut.

0 0,00