Erfolgreiche Ferienpass-Aktion bei den „Grenzfliegern“

Am 16.07. und 23.07. hat die Jugendabteilung des VMC Grenzflieger e.V. im Rahmen des Vredener Ferienpasses erstmals seit 2019 wieder ein Schnupperfliegen für interessierte Jugendliche ab 10 Jahren durchführen können.

Insgesamt 17 Teilnehmer*innen hatten so die Gelegenheit, unter Anleitung erfahrener Modellpiloten ein Flugmodell zu steuern. Wer gerade nicht an der Bahn stand und seine ersten Flugversuche unternommen hat, konnte am PC mit einem Modellflugsimulator üben.

Zwischendurch sorgte einer unserer Vereinskollegen mit einem großen, turbinengetriebenen Modell eines F-16 Jet für eine eindrucksvolle Flugvorführung – inklusive anschließender Fragerunde zum Modell.

Ganz besonders freut uns, dass auch zwei Jugendlichen aus unserem Verein als Fluglehrer engagiert beim Lehrer/Schüler-Fliegen dabei waren und den Teilnehmern einen Einblick in unser Hobby vermittelt haben.

Und die Bilanz? Die Resonanz der Teilnehmer*innen und ihrer Eltern war durchweg positiv – der nächste Anfängerkurs kommt bestimmt!

www.vmc-grenzflieger.de