Freie Plätze in der Sporthelfer-Ausbildung in den Herbstferien in Ahaus

Die Sportjugend im KSB Borken bietet vom 18. bis 21. Oktober 2021 eine Sporthelfer/innen-Ausbildung Teil 1 in Ahaus in einer der städtischen Sporthallen an. Es sind noch einige wenige Plätze frei. Der Lehrgang kostet 45 Euro und richtet sich an Jugendliche im Alter von 13 – 16 Jahren, die in den Sportvereinen aktiv mitwirken wollen. Die Jugendlichen sollen durch diese Ausbildung befähigt werden, im Sportverein die Übungsleiter durch aktive Mitarbeit zu unterstützen und Aufgaben im sportlichen sowie überfachlichen Bereich zu übernehmen. Der praxisorientierte Lehrgang umfasst 32 Unterrichtsstunden und behandelt unter anderem folgende Inhalte: Einsatz von Spielen, Planung von Sportstunden, Sicherheitsaspekte, Vermeidung von Sportverletzungen sowie Aufbau und Aufgaben des Sportvereins. Im Anschluss an den Sporthelfer-Lehrgang Teil 1 ist der Besuch eines Lehrgangs Teil 2 in den Osterferien 2022 erforderlich, um die Ausbildung komplett abzuschließen. Der zweite Teil befasst sich stärker mit Themen aus der sportlichen und außersportlichen Jugendarbeit. Interessierte Jugendliche können sich bei der Sportjugend im KSB Borken unter Tel. 02862-418790 anmelden.