Fünf Mitarbeiter*innen erhalten Prokura bei der Volksbank Gronau-Ahaus eG

V.l.n.r.: Christopher Beckmann, Claudia Heinzel, Claus Hoffmann, Fabian Terfort, Dominik Goetsch

Die Volksbank Gronau-Ahaus eG hat Frau Claudia Heinzel, Christopher Beckmann, Dominik Goetsch, Claus Hoffmann und Fabian Terfort zu neuen Prokuristen ernannt.

Mit der Erteilung der Prokura erhalten die Mitarbeitenden die Berechtigung, in Verbindung mit einem Vorstandsmitglied die Bank rechtsverbindlich zu vertreten.

„Durch ihre Kompetenzen und Leistungsbereitschaft tragen Frau Heinzel und die Herren Beckmann, Goetsch, Hoffmann und Terfort maßgeblich zur erfolgreichen Entwicklung der Bank bei“, sagt Vorstandsvorsitzender Frank Overkamp. „Die Prokura drückt das Vertrauen des Vorstands, des Aufsichtsrats und der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Volksbank Gronau-Ahaus eG aus. Unsere Mitglieder und Kunden profitieren so von einer weiteren Beschleunigung von Abläufen im täglichen Geschäftsverkehr", so Frank Overkamp.

Die Volljuristin Claudia Heinzel ist bereits seit 2008 im genossenschaftlichen Verbund und war bis Ende des vergangenen Jahres in leitender Person bei einem IT-Dienstleister tätig. Anfang dieses Jahres übernahm sie die Verantwortung für das Personalmanagement im Hause der Volksbank Gronau-Ahaus eG. 

Christopher Beckmann hat 2004 bei der Volksbank seine Ausbildung begonnen und sich im Anschluss konsequent theoretisch und praktisch weitergebildet. Seit einigen Jahren ist er Ansprechpartner für die Firmenkunden. Anfang dieses Jahres hat er die Leitung der Mittelstandsbank für die Regionen Ahaus, Vreden und Legden übernommen. Seit dem 1.09.2021 ist er zudem Bereichsleiter in der Individualbank.

Dominik Goetsch ist seit 2016 Mitarbeiter der Volksbank Gronau-Ahaus eG und unterstützt seitdem die Abteilung Organisation. Auch Herr Goetsch hat sich im Anschluss an seine Bankausbildung umfassend in Praxis und Theorie qualifiziert und wurde im April 2021 zum Bereichsleiter Bankorganisation/ IT ernannt.

Claus Hoffmann, gelernter Bankkaufmann und Diplom-Wirtschaftsjurist, ist seit 2008 als Bereichsleiter Innenrevision für die Volksbank Gronau-Ahaus zuständig. Mit seiner Erfahrung und seinem Fachwissen ist er ein wesentlicher Baustein für die gute Entwicklung der Bank.

Fabian Terfort begann 2007 seine Ausbildung im Hause der Volksbank. Direkt im Anschluss absolvierte er verschiedene Weiterbildungen. Seit vielen Jahren ist er ein gefragter Ansprechpartner für die Kunden in Ahaus. Seit 2018 ist er als Teilmarktleiter für Ahaus, Wessum und Wüllen verantwortlich.

Mit der Ernennung der Prokuristen erweitert die Volksbank Gronau-Ahaus eG ihre Führungsebenen und verjüngt diese. Vorstand und Aufsichtsrat sind überzeugt, dass damit die erfolgreiche Entwicklung der Bank auch in der Zukunft sichergestellt wird.