Hilfe für Menschen mit Handicap

Spende an den Aktion Lebenshilfe Vreden

Bei Abgabe des Vreden-Kalender©, den die Marien-Apotheke und die Mühlen-Apotheke alljährlich herausgeben, werden regelmäßig Spenden für gemeinnützige Zwecke gesammelt.

Mit dem Kalender 2021 wurden in der Mühlen-Apotheke 543,00 Euro gesammelt und an die „Aktion Lebenshilfe Vreden“ (ALV) übergeben.

Der Verein „Aktion Lebenshilfe Vreden“ wurde von Eltern und Geschwistern von Menschen mit geistigen- und oder körperlichen Behinderungen gegründet und finanziert sich aus Beiträgen und Spenden. Er organisiert Freizeitunternehmungen (Zoo-und Theaterbesuche), Spielenachmittage, ein Sommerfest und eine mehrtägige Ferienfreizeit mit und für Personen mit Handicap.

Daniela Höing, Mitglied im Vorstand des ALV, nahm die Spende von Marion Göring, Leiterin der Mühlen-Apotheke, in Empfang. Das Geld dieser Spende wird den Freizeitaktivitäten der ALV zugutekommen.

Im Vreden-Kalender© 2021 sind Naturbilder der Vredener Landschaft abgebildet, die wieder Hubert Stroetmann zur Verfügung gestellt hat.