Kabarett „Ich krieg die Krise“ mit Funke und Rüther in der Ahauser Stadthalle vor ausverkauftem Publikum

Veranstaltung im Rahmen der Sonderausstellung „Krisensicher“ im kult Westmünsterland in Vreden

Gleichermaßen bissig und humorvoll ging es beim Kabarett "Ich kriege die Krise" mit Funke und Rüther zu, das am Dienstag, dem 28.09.2021, stattgefunden hat.

Mit 320 Besucher*innen war die Ahauser Stadthalle – bedingt durch die coronabedingte schachbrettartige Bestuhlung – bis auf den letzten Platz belegt.

Die Nachfrage war allerdings noch weitaus größer gewesen. Inhaltlich haben die Münsteraner Kabarettisten einen Bogen zur aktuellen Sonderausstellung "Krisensicher" im kult in Vreden geschlagen, denn die Veranstaltung war Teil des Begleitprogramms zur Ausstellung.

"Wir freuen uns, dass so viele Zuschauer*innen einen gelungenen Abend hatten", resümiert Ute Isferding vom kult Westmünsterland.