Kolpingsfamilie Vreden gründet neuen Familienkeis

Wie sollte es anders sein: auch das geplante Treffen zur Gründung eines neuen Familienkreises der Vredener Kolpingsfamilie kann auf Grund der aktuellen Situation nicht stattfinden. 

Dennoch bleibt es dabei: die Vredener Kolpingsfamilie möchte noch in diesem Jahr jungen Familien die Möglichkeit bieten, einen Familienkreis zu gründen. Sich mit anderen Familien treffen, austauschen und tolle gemeinsame Aktionen erleben, das macht Spaß und ist bezeichnend für einen Familienkreis. Dabei hat jede Familie selbst die Möglichkeit, das Programm aktiv mit zu gestalten. 

Einen neuen Termin für ein erstes Informationstreffen wird rechtzeitig bekannt gegeben. 

Bis dahin wünschen wir von der Vredener Kolpingsfamilie allen: „Bleibt gesund!“ 

0 0,00