Kompetenzzentrum Frau & Beruf Münsterland

Online-Seminar mit Tipps und Tricks für ein erfolgreiches Onboarding von neuen Mitarbeitenden

Kompetenzzentrum Frau & Beruf Münsterland lädt zum kostenfreien Online-Seminar am 13.09. um 14.00 Uhr ein

Der Vertrag des neuen Auszubildenden ist unterschrieben, aber der Einstieg liegt noch einige Monate in der Zukunft.

Plötzlich kommt der Rückzieher und die Kündigung mit der Begründung, man habe noch ein anderes Angebot erhalten. Das ist eine Situation, die Personalverantwortliche vor große Herausforderungen stellt. Um dem entgegenzusteuern, kann ein frühzeitiges und gelungenes Onboarding helfen. Was genau dahinter steckt, weiß Wiebke Böhmer. Die langjährige und erfahrene Beraterin für Führung und Teamentwicklung ist als Referentin im kommenden Online-Seminar des Kompetenzzentrums Frau & Beruf Münsterland am 13.09. von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr zu Gast.

Unter dem Titel "Erfolgreiches Onboarding- Neue Mitarbeitende an Bord holen" führt sie durch den gesamten Prozess der Einarbeitung und erklärt welche kreativen und notwendigen Maßnahmen Personalverantwortliche und Führungskräfte treffen sollten. Denn insbesondere in Zeiten des Fachkräftemangels ist die Bindung von neuen und bestehenden Mitarbeitenden ein entscheidender Faktor im "Kampf" um qualifizierte Fachkräfte. Lösungen, die zur fachlichen und sozialen Integration beitragen und damit die Bindung der Mitarbeitenden bestärken, werden folglich zum einem Must-Have im Instrumentenkoffer der Betriebe.

Interessiert? Die Anmeldung erfolgt schnell, einfach und kostenfrei per Mail an competentia.info@hwk.muenster.de