Lena Schemming überzeugte alle beim Finale des Vorlesewettbewerbs der Viertklässler im Kreis Borken!

Die Aufregung bei den Finalisten*innen im Sitzungssaal im Kreishaus Borken war deutlich spürbar.

Die Eltern, Lehrer*innen und natürlich die Jury warteten gespannt auf den Beginn der Veranstaltung „Ohren auf – jetzt lese ich.“

Klar war: Gewinner waren bereits alle 11 Finalisten*innen!

Aber Lena Schemming von der St. Marien-Schule konnte auch das große Finale in der herrlich hergerichteten Leseatmosphäre gekonnt für sich entscheiden und gewinnt mit viel Charme und Können mit ihrem Buch „Das Geheimnis des Bücherhüters“ von Corinna Gieseler diese tolle Veranstaltung und bricht einmal mehr eine „Lanze“ für das Lesen!

Herzlichen Glückwunsch, liebe Lena!