Naturkundliche Inseltouren an der Nordsee im Spätsommer

Im Spätsommer kommen Naturinteressierte bei einer Mehrtagestour der Biologischen Station Zwillbrock im schönen Reizklima der ostfriesischen Inseln auf ihre Kosten.

Von Samstag, den 19. September 2020, bis Samstag, den 26. September 2020, werden unter Leitung des Naturführers Paul Heinze verschiedene Inseletappen in Angriff genommen.

Bei der naturkundlichen Inseltour werden sowohl Wandertage auf dem Festland als auch Wattwanderungen sowie Inselumwanderungen auf Wangerooge, Spiekeroog, Langeoog und Baltrum geboten.

Die Wanderstrecken betragen täglich 10km bis 15km und sind leicht zu schaffen. Die Teilnehmer*innen fahren mit dem PKW nach Altharlingersiel zu einem Unterkunftshotel.

Die Kosten für die Unterkunft mit Frühstück, den mehrfachen Fährüberfahrten und den geführten Wattwanderungen betragen 750,00 Euro im Doppelzimmer. Für weitere Informationen und Anmeldungen steht Ihnen die Biologische Station Zwillbrock unter Tel.: 986020 zur Verfügung. www.bszwillbrock.de

0 0,00