Neuer Bauabschnitt startet am Rathaus Freigabe des neu geschaffenen Kreisverkehres

Übersichtsplan zum weiteren Bauabschnitt

Am Dienstag, dem 11. Februar2020, wurde der neu geschaffene Kreisverkehr am Rathaus freigegeben.

Der weitere Verlauf der Alstätter Straße, stadteinwärts, bleibt aber vorerst noch gesperrt.

Die Lüntener Stegge und auch der Butenwall können wieder vom Norden über die Alstätter Straße erreicht werden. Über den Butenwall ist auch der Parkplatz des Rathauses erschlossen.

Mit Öffnung des Kreisverkehres beginnt der neue Bauabschnitt, der dann die Sperrung der Burgstraße, in Höhe der Gartenstraße, zur Folge hat.

Somit ist der Parkplatz des Rathauses vom Süden her mit dem PKW über die Burgstraße nicht mehr erreichbar. Es wird aber sichergestellt, dass das Rathaus von dieser Seite fußläufig erreicht werden kann.Die Stadt Vreden bittet um Verständnis.

0 0,00