Neuer Vorstand beim SSV Vreden e.V.

Neuer und alter Vorstand des Stadtsportverbandes

Die Mitgliederversammlung des Stadtsportverbandes Vreden e.V. war Anfang Juni beim Reit- und Fahrverein in Vreden zu Gast um das letzte Geschäftsjahr Revue passieren zu lassen und mit dem neugewählten Vorstand die Planungen für 2022/23 anzugehen. 

Ewald Krandick und Martina Graw stellten die gelaufenen und weiterhin geplanten Förderungen vor, wie „Moderne Sportstätten“ und die vom KSB geförderte Outdoor Fitness Anlage. Weiter wurden einzelne Anträge der Mitgliedsvereine besprochen sowie die Haushaltsplanung 2022 beschlossen. Martina Graw und Ewald Krandick gaben zur Wahl des Vorstandes ihren Rücktritt bekannt und wurden von den Vereinsvertretern und Vorstandsmitgliedern mit Standing-Ovations aus ihren Ämtern verabschiedet. Nach der Neuwahl der Posten bedankte sich Uwe Stute (1. Vorsitzender) bei der ehemaligen 1. Vorsitzenden und dem ehemaligen Geschäftsführer für die hervorragende Arbeit der letzten vier Jahre. 

Die Posten im Vorstand wurden neu gewählt und mit folgenden Mitgliedern besetzt: Uwe Stute (1. Vorsitzender), Hermann Terbrack (2. Vorsitzender), Raphael Kampshoff (1. Geschäftsführer), Patrick Wissing (2. Geschäftsführer) und als Beisitzer: Alana Graw, Katarina Bockwinkel, Ewald Tenhumberg, Ralf Tenbeitel und Jörg Lenhard.

Bild

„Neuer und alter Vorstand SSV Vreden_01.06.2022.jpg“ „ssv-vreden-neu-73-1024×510.png“