Pfarrer John Bosco Batiika

In diesem Jahr ist Pfarrer John Bosco Batiika zum 11. Mal in unserer Pfarrgemeinde St. Georg Vreden zu Gast.

In dieser Zeit unterstützt er die Seelsorge tatkräftig. Er ist Pfarrer in der Gemeinde St. Josef in Muhorro im Bistum Hoima im Westen Ugandas.

Zu seiner Gemeinde gehören circa 9.000 Katholiken bei einer Gesamtbevölkerung von 16.000 Menschen.

Die Gemeinde St. Josef hat 7 Kirchen. Sie ziemlich weitläufig und weitverstreut. Im Durchschnitt besuchen ungefähr 600 Christen die sonntäglichen Eucharistiefeiern in der Pfarrkirche und 450 Christen die Messen in den Kirchen in den Dörfern.

Das Leben in Uganda ist nicht mit unseren Lebensstandards vergleichbar. Gerade die ländliche Bevölkerung ist sehr arm. Die Menschen dort können in der Regel dort nur durch landwirtschaftliche Tätigkeiten überleben.

Das Wassersystem ist dort sehr unzureichend, ebenso wie die Stromversorgung. In den ländlichen Regionen wird nur ca. 3 Prozent der Einwohner*innen mit Strom versorgt.

Es ist eine gute Tradition, Pfarrer John Bosco alljährlich finanziell zu unterstützen. Derzeit versuchen wir den Neubau der Grundschule St. Jude Thadeus in Kihaguzi (siehe Bilder) zu unterstützen. Diese Schule ist weitgehend fertiggestellt (ein Wassertank und eine Solaranlage sind installiert), Türen und Fenster fehlen noch und die Schulklassen müssen noch mit Möbeln ausgestattet werden.

Es wäre schön, wenn wir hier einen Beitrag leisten können. Deshalb wird eine Kollekte für Pfarrer John Boscos Schulprojet in allen Messen am Samstag/Sonntag 23./24.07.2022 stattfinden. Ebenso ist es möglich, Spenden für ihn im Pfarrbüro (Freiheit 1) abzugeben. Spendenquittungen werden selbstverständlich auf Wunsch ausgestellt.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.