Seniorengemeinschaften Radtour

Bei herrlichem Sommerwetter und allerbester Laune, trafen sich 47 Mitglieder der beiden Seniorengemeinschaften zu einer Radtour.

Nach der Begrüßung durch die beiden Vorsitzenden, Ulla Bengfort und Klara Lefert, waren alle erfreut, so viele neue Mitglieder zu sehen.

Zunächst ging es durch Feld und Flur um Ammeloe, das Zwischenziel war dann der Sportplatz.

Hier wurde erstmal Pause gemacht, wo dann Kaffee und Kuchen gereicht wurde.

Nachdem man sich gestärkt hatte, ging es Querfeldein zu Hütte des Schützenvereins

Wennewick-Oldenkott. Man hatte sich viel zu erzählen, es war die erste Zusammenkunft nach der Pandemie. Nach einem leckeren Abendessen, fand ein schöner Nachmittag seinen Ausklang. Lobenswert sei noch gesagt, alle Radfahrer*innen waren mit einem Helm ausgestattet.

So sollte es sein!