SPD verschiebt Aufstellungskonferenzen zur Bürgermeister- und Ratswahl

Soziale Kontakte meiden, Versorgungssicherheit sichern und Existenznot bekämpfen

Der SPD-Ortsverein Vreden verschiebt die Aufstellungskonferenzen für die Bürgermeisterkandidatur, die Wahlkreiskandidaten und die Reserveliste bis auf weiteres. Die Wahl zum Bürgermeisterkandidaten sollte ursprünglich am 22. März und die Wahl der Ratskandidaten am 20. April stattfinden. 

„Es gibt zurzeit wichtigere Dinge als sich um den Wahlkampf im September zu kümmern. Wir legen alle Aktivitäten auf Eis. Jetzt gilt es den Aufforderungen des Landes und des Krisenstabes um Bürgermeister Dr. Holtwisch zu folgen und den sozialen Kontakt aufs Mindestmaß zu beschränken. Zum anderen brauchen wir Maßnahmen um die Versorgungssicherheit zu gewährleisten und die wirtschaftliche Existenznot zu bekämpfen. Unser Dank gilt allen, die derzeit in der ersten Linie stehen und den Menschen helfen“, so die SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Carolin Heuer und Daniel Overkamp. E-Mail an SPD-Vreden@web.de oder über www.die-vredener-spd.de

0 0,00