SpVgg Vreden G-2 sagt Danke

Die G-2 der SpVgg möchte sich auf diesem Weg recht herzlich bei der Firma Gebr. Robert für den Satz Trikots bedanken. Die jungen Kicker sind in der vorigen Saison in der Ballgewöhnungsgruppe angefangen und wollten bereits in der Rückrunde am Spielbetrieb teilnehmen. Hierfür haben sie einen schönen neuen Satz Trikots bekommen. Leider konnten die Spiele wegen der Corona-Pandemie nicht durchgeführt werden. Jetzt ist es endlich soweit. Bereits am letzten Freitag fuhren die Jungs nach Stadtlohn zu einem Freundschaftsspiel gegen den SUS. Die Kinder der SpVgg waren sehr gut drauf und hatten viel Spaß an zahlreichen Toren. Ob es an den neuen Trikots lag konnten die Trainer Ewald Krandick und Jon Sälker auch nicht sagen, wichtig war das alle endlich wieder Fußball spielen konnten. Am Samstag beginnt die neue Saison, in der die Kinder zeigen können, dass sie fleißig trainiert haben und weiter so torhungrig sind.

0 0,00