SpVgg Vreden startet in die 2. Oberligasaison – Am kommenden Samstag ist es endlich soweit

Passend zum 100 jährigen Vereinsjubiläum eröffnet die SpVgg Vreden die Oberligasaison.

Im Hamalandstadion gastiert einer der Top-Favoriten dieser Saison, der FC Gütersloh.

Chef Trainer Engin Yavuzaslan und seine beiden Co-Trainer Yuzuru Okuyama und Steffen Warnecke haben in einer intensiven Vorbereitung die junge Mannschaft für die Saison fit gemacht. Allein in den drei Spielen gegen Regionalligisten haben die Spieler gezeigt zu was sie fähig sind. Jetzt heißt es diese Leistungen auch in der Meisterschaft zu zeigen. In den ersten Pflichtspielen, Kreispokal und Westfalen Pokal, haben sich die Blau Gelben bisher souverän durchgesetzt.

Das Spiel findet bereits am Samstag um 17:00 Uhr im Hamalandstadion statt. Für alle Besucher*innen dieser Veranstaltung zählt die 3 G Verordnung. Wer also nicht doppelt geimpft oder genesen ist muss einen aktuellen Test vorweisen. Beim Einlass ist eine medizinische Gesichtsmaske zu tragen.