Trommeln mal anders – Die Ferienpass-Aktion des Spielmanns- und Fanfarenzugs Vreden

Am 16.7.2020 fand die Ferienpass-Aktion des Spielmanns- und Fanfarenzugs auf dem Jugendcampus statt.

Zwölf Kinder haben unter Anleitung von Ben, Paul und Phil auf allem getrommelt, was ihnen vor die Nase kam.

Am Ende konnte jede der drei Gruppen „Bruder Jakob“ auf Mülltonnen und Eimern trommeln und auf den Boomwhackern spielen. Alle waren begeistert. Natürlich kann man nicht den ganzen Tag konzentriert trommeln, daher sorgten Sonja und Clara in den Pausen für viel Bewegung, wofür sich die Halle im Jugendcampus ja auch anbot.

Als die Eltern um 15 Uhr ihre Kinder wieder eingesammelt haben, haben sich viele mit „Wir kommen nächstes Jahr wieder“ verabschiedet. Es war ein toller Tag mit einem tollen Team. Vielen Dank dafür.

0 0,00