ÜL-Basismodul Rehasport – freie Plätze

Das 15-stündige Basismodul Rehasport ist der Einstieg in die Reha-Ausbildungen in Richtung Orthopädie, Innere Medizin oder Neurologie des Landessportbundes NRW.

In diesem Basismodul sind die gemeinsamen Inhalte der Rehabilitationsausbildungen Orthopädie, Innere Medizin und Neurologie zusammengefasst. Am 5. und 6. Februar 2022 bietet das Sportbildungswerk im KSB Borken vor Ort in Borken-Weseke, Holthausener Str. 46, diesen Lehrgang an, der 110 € kostet und nach aktuellen Coronaregeln durchgeführt wird (derzeit 2G+). Einstiegsvoraussetzung für Teilnehmer*innen ist die ÜL-C-Lizenz Breitensport oder die Berufsausbildung zum*zur Gymnastiklehrer*in, (Diplom-) Sportlehrer*in oder Physiotherapeut*in und der Nachweis einer mindestens 1jährigen ÜL-Tätigkeit im Sportverein.

Inhalte des Basismoduls sind die Ziele und die Gestaltung von Rehabilitationssportstunden, die Besonderheiten der Zielgruppe und die Anforderungen an den/die ÜL, die organisatorischen Aspekte von Rehabilitationsangeboten und das Anerkennungsverfahren als Leistungserbringer von Rehabilitationssport. Interessierte können sich beim Sportbildungswerk im KSB Borken unter der Tel.: 02862/418790 anmelden.