VHS-Sommerakademie startet Neues Magazin / Anmeldungen ab 22. Juni 2020

Die VHS hat aufgrund der Corona-Unwägbarkeiten ihre Kursplanung verändert.

Seit Montag, den 22. Juni 2020, werden Anmeldungen zur VHS-Sommerakademie entgegen genommen.

Ebenso sind zahlreiche Kurse des Semesters 2/2020 bereits online buchbar.

Es erscheinen nicht wie sonst alle geplanten Kurse des Semesters in einem Programmheft. Stattdessen werden nach und nach, sobald die Durchführbarkeit sichergestellt ist, neue Kurse eingerichtet und auf der Homepage veröffentlicht. Das frühere VHS-Programm hat sich zu einem Lesemagazin gewandelt. Es bietet Geschichten rund um die VHS: Teilnehmende und Kursleitende kommen dort zu Wort. Das VHS-Magazin liegt an vielen öffentlichen Orten aus.

Die VHS-Sommerakademie bietet in der Ferienzeit sowohl Kurse im Wochenrhythmus als auch Kompaktseminare. Das Angebot umfasst u. a. Englischkurse, Schnuppertage für Brasilianisch und Niederländisch, Gesundheitskurse (z. B. Faszien-Yoga und Zumba), Nähkurse, Handlettering, eine Schreibwerkstatt und ein Musikseminar zu Beethovens 6. Sinfonie. Weitere Informationen und Anmeldung: www.vhs-aktuellesforum.de oder 02561 95370.

0 0,00