Vredener Mitglieder des Bundestages zu Besuch im Rathaus

Auswirkungen der Corona-Pandemie war eines der Hauptthemen

MdB Ursula Schulte und MdB Johannes Röring mit den Mitgliedern des Verwaltungsvorstandes der Stadt Vreden

Die beiden Vredener Bundestagsabgeordneten Ursula Schulte und Johannes Röring waren ins Vredener Rathaus eingeladen worden.

Ursula Schulte ist seit 2013 Abgeordnete im Deutschen Bundestag, Johannes Röring seit 2005.

Die beiden nutzten den Termin mit Bürgermeister Dr. Christoph Holtwisch und den weiteren Verwaltungsvorstandsmitgliedern, um über Kommunal-, Landes- und Bundespolitik zu sprechen.

Insbesondere waren die Folgen der Corona-Pandemie für die heimische Wirtschaft, den Bildungsbereich und das weitere öffentliche Leben Thema in der Gesprächsrunde.

0 0,00