Weltgebetstag findet statt – Freitag, den 5. März 2021

„Worauf bauen wir?“

Das Team des Weltgebetstags, bestehend aus Frauen der evangelischen Kirche und aus Frauen der kfd St. Georg und St. Marien Vreden sowie der kfd der Kirchdörfer, möchte allen Interessierten verschiedene Möglichkeit geben, auch in diesem Jahr, den Weltgebetstag zu feiern.

Wir laden herzlich ein:

Die kfd St. Georg, die kfd St. Marien und die Evangelische Kirche gestaltet in der Zeit von 15.00 Uhr  bis 17.00 Uhr eine offene Kirche in der Stiftskirche.

Die kfd Ellewick bietet in der Zeit von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr eine offene Begegnungstelle in der Kirche.

In Vreden und Ellewick könnt ihr euch über den Inselstaat Vanuatu insbesondere der Inselfrauen informieren. Ihr seid herzlich eingeladen im stillen Gebet den Liedern zu lauschen, euch Materialien und Bilder anzusehen oder eine Kerze anzuzünden für ein Zeichen der Hoffnung und Solidarität.

Die kfd Ammeloe und die kfd Lünten organisieren einen ökumenischen Wortgottesdienst um 18.00 Uhr in der Kirche in Lünten. Hier wird der Gottesdienst in gekürzter Fassung, ähnlich wie in den Vorjahren gefeiert.

Spendenkörbchen liegen an diesem Tag aus. Zu allen genannten Veranstaltungen sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Wir bitten alle Teilnehmenden sich an die AHA Regeln zu halten.

0 0,00