Whiteboard für die Musikschule Vreden gesponsert

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Musikschule Vreden e.V. konnte mit Hilfe einer üppigen Spende der Bürgerstiftung und des Fördervereins der Musikschule ein großes Whiteboard anschaffen

Mittlerweile sind Whiteboards in den Schulen etabliert und nicht mehr wegzudenken. Das Musikschulteam freut sich über die Neuanschaffung, denn es werden weitere innovative Unterrichtsmöglichkeiten geschaffen:

Lehrer*innen und Schüler*innen können sich in der Aula gemeinsam Unterrichtssequenzen, Orchester- oder Bandproben ansehen und analysieren.

Man kann das Whiteboard über das Handy oder iPad ansteuern und damit leicht bedienen. Statt mit Kreide (wie in der „Kreidezeit“) wird mit einem besonderen Stift die Leinwand zur Tafel oder zum Groß-PC.

Auch für die Tänzer*innen können dort Videos vorgestellt, angeschaut und in das Tanzprogramm für künftige Aufführungen aufgenommen werden.

Michael Weiling sieht diese Neuanschaffung als weiteren Meilenstein zur innovativen Musikschule.

Sein herzlicher Dank gilt den Sponsoren, der Bürgerstiftung, vertreten durch Herrn Hermann Pennekamp, und dem Förderverein der Musikschule, vertreten durch Frau Anne Terbeck,  die mit ihrer großzügigen Spende (insgesamt 4.600,00 €) sehr zur zukünftigen Ausrichtung der Musikschule in Vreden beitragen.