Wiedereröffnung der Vredener Tafel am Montag, dem 1. März 2021

Aufgrund der Corona-Pandemie musste der Tafelladen der Vredener Tafel e.V. aus bekannten Gründen im November 2020 zum zweiten Mal geschlossen werden.

Die Bedürftigen wurden aber auch während dieser schweren Zeit in extremen Fällen mit haltbaren Lebensmitteln aus dem Bestand der Tafel unterstützt.

Der Vorstand der Vredener Tafel plant nun die Wiedereröffnung des Tafelbetriebes am Montag, dem 1. März 2021. Nach einem Aufruf haben sich genügend Mitglieder der Vredener Tafel gemeldet, so dass jeweils am Montag-, Mittwoch- und Samstagnachmittag eine Ausgabe der Lebensmittel an die Bedürftigen aus Vreden erfolgen kann.

Alle erforderlichen Hygienemaßnahmen werden  beim Abholen der Waren, beim Sortieren und bei der Ausgabe der Lebensmittel eingehalten.

0 0,00