Zuschüsse an Vredener Vereine und Verbände

Über die Anträge der Vereine und Verbände auf freiwillige Zuschüsse entscheidet der Ausschuss für Soziales, Gesundheit, Generationen und Ehrenamt.

Für das laufende Jahr werden die folgenden freiwilligen Zuschüsse an Vereine und Verbände gewährt:

Die Zuschüsse zur Miete für die Altentagesstätte KAB(Kettelerhaus) und für die Begegnungsstätte "Twickler-Treff" betragen 3.000,00 €.

Zuschüsse für die allgemeine Vereinsarbeit erhalten: Das Bündnis für Familie in Vreden e.V. und die Ideenfabrik je 2.000,00 €, SKF Ahaus/Vreden, der Caritasausschuss für den Krankentag, Mit Hand und Herz e.V. und der Kreuzbund Vreden je 750,00 €. VdK, Little Big World e.V. und der Lesekosmos Vreden erhalten je 250,00 €.

Die Bürgerstiftung erhält den jährlichen Verwaltungskosten-Zuschuss i.H.v. 1.000,00 €.

Die Seniorenverbände aus Vreden bekommen jeweils 50,00 € pro Verband zzgl. 1,00 € pro Mitglied über 63 Jahren. Dies wurde bereits 2009 beschlossen. Die Bezuschussung sonstiger Weiterbildungseinrichtungen/Frauengemeinschaften richtet sich nach einem Beschluss aus en 90er Jahren.

0 0,00