Zuwachs beim Jugendwerk Vreden e.V.

Das Jugendwerk Vreden e.V. freut sich über ein neues „Familienmitglied“.

Die mobile Streetsoccer-Anlage ist angekommen und wurde bereits auf dem Gelände des JugendCampus aufgebaut und bespielt.

Dank des Förderprograms für Kleinprojekte 2021 von Vital NRW war es dem Jugendwerk Vreden e.V. möglich eine mobile Streetsoccer-Anlage inklusive Anhänger anzuschaffen.

Die Mobilität der Anlage ermöglicht dem Jugendwerk Vreden e.V. eine Vielzahl von flexiblen sowie ortsunabhängigen Anwendungen. Es ist unter anderem angedacht, dass der Streetsoccer-Court auch in den umliegenden Kirchdörfern von Vreden regelmäßig seinen Einsatz finden soll.

Das Jugendwerk Vreden e.V. bedankt sich sehr herzlich bei Vital NRW für die Bewilligung.